Follower

Dieses Blog durchsuchen

Follow by Email

Google+ Badge

Google+ Followers

Sonntag, 29. September 2013

Glotzing guck back...

...quasi als eine Art...WoRüBli ;)

Paul Kuhn ist verstorben - wohl weils auf Hawaii immer noch kein Bier gibt, das er so sehr wollte.
Paulchen war nicht der einzige Prominente, der gestorben ist. Wobei "prominent" heutzutage leicht zu beschreiben ist: alles, was sich nicht als Big Brother verwursten läßt.

Und dann war die Woche noch was... Ach ja, es wurde sich unlängst verwählt und anstatt Mutti verzweifelt jemanden suchen zu lassen, der sich als Du-bist-schuld-Koalitionspartner verramschen läßt, hält die SPD eine leicht vergrößerte Hinterzimmerversammlung ab, ehe beschlosen wird, möglichst gierig erscheinend zur eigenen Hinrichtung getrieben zu werden, quasi aus der vorletzten Legislaturperiode nichts gelernt.
Naja, die olle Tante SPD hat bis heute noch nichts aus der für sie und das Land verheerenden Agenda 2010 gelernt...

Eines nur noch, dann wieder unpolitisch: Steinbrück tritt gefeiert den Rückzug an. Wo ist da die Nachricht, liebe Medien, denn genau das hatte er doch noch wenige Stunden vor der Wahl klipp und klar gesagt: große Koalition nur ohne Ihn.
Oh-kay...ein Politiker, der sich nach der Wahl an das hält, was er zuvor versprochen hat, gut, ja, ist eine Nachricht.

Versprochen unpolitisch meine neue, nun bald wieder Ex, Freundin: Angina. Brachte gleich ihre Familie mit: Wick Vaporub, was für Beschwerden sorgte. Ist aber soweit beigelegt, dem kommenden Brückentag steht nichts im Wege.
Heißt feierm auf der Pott im Alm...äh...oder so ähnlich...
Kommentar veröffentlichen